Ultraschall für die Pneumologie
- Thorax, Lunge, Pleura und Gefäße

Im Bereich Pneumologie (Lungenheilkunde) diagnostizieren und behandeln Sie als Arzt vor allem Patienten mit Erkrankungen der Bronchien, des Rippenfells, der Lunge und der Atemmuskeln. Ultraschalluntersuchungen der Thoraxorgane, insbesondere zur Diagnostik von unklaren Flüssigkeitsansammlungen im Bereich des Rippenfells (Pleuraerguß), sind ein Anwendungsbereich der Sonographie. Je nach Praxisausrichtung benötigen Sie ein leistungsstarkes Farbdopplergerät mit einer Convex-Sonde, einer Linear-Sonde und eventuell einer Phased-Sonde, wenn Sie die Echokardiographie mit abbilden möchten.
Neben den Anforderungen an die Ausstattung des Ultraschallsystems stellen sich natürlich noch weitere Fragen: Wie soll ich das Ultraschallsystem finanzieren? Welche Anforderungen bestehen im Bereich der Qualitätssicherung? Wie kann ich mein Investitionsgut absichern, falls doch mal etwas passiert? Welchen Service kann ich erhalten?
Wir als spezialisierter Fachhändler beraten Sie in ruhiger Atmosphäre sehr gerne zu allen Fragen rund um das Ultraschallsystem für die Pneumologie. Sie finden in unserer Ausstellung Sonographiesysteme weltweit führender Hersteller wie Samsung, Philips, Mindray und Alpinion.